4-Gipfel-Aussichtstour

Mittelschwere Wanderung in der Nähe des Faaker Sees

Geheimnisvolle Berglandschaften, versteckte Kraftplätze, sagenumwobene Waldstücke und die vier aussichtsreichen Gipfel Wauberg, Petelin, Bleiberg und Tabor. Das Abenteuer beginnt direkt am Faaker See. Wir tauchen ein in eine Berglandschaft mit Kraftplätzen, umrankt von Sagen und Legenden, vom Wald fast überwuchert und von der Erosion schwer gezeichnet.

Erzählt wird von schwer zugänglichen Höhlen, alten Fluchtburgen und eingestürzten Gängen. Fünf Berge wachen hier über den Faaker See und den Eingang zum Rosental. Vier davon sind unser Ziel.

Von Egg am Faaker See führt die Tour über den Wauberg, mit alten römischen Mauerresten, über den Rudnik, mit seinem ehemaligen Stollensystem, über den Petelin, der einen prachtvollen Blick ins Drautal bietet bis hin zum Tabor, von wo aus man den wohl schönsten Blick auf den Faaker See genießt. Die Wanderung ist auch für gehfreudige Kinder sehr gut geeignet.


  • 4 Gipfel (1)
  • 4 Gipfel (3)
  • Faaker See_20140925_Mittagskogel-Faak_0455

Unsere Top-Tipps

  • Alle
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
Ansicht ändern

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick