LANGE NACHT DER MUSEEN: Peter Putz - Ewiges Archiv

LANGE NACHT DER MUSEEN: Peter Putz - Ewiges Archiv

am 05.10.2019 um 18:00 Uhr

LANGE NACHT DER MUSEEN: Peter Putz - Ewiges Archiv

Merken
ORF LANGE NACHT DER MUSEEN
Video Vorführung (40 min.)

Das Ewige Archiv wurde im Jahre 1980 von Peter Putz gegründet und versteht sich als dynamische Enzyklopädie zeitgenössischer Identiäten. Es ist eine der umfangreichsten nichtkommerziellen und unabhängigen Bilddatenbanken Österreichs, mti einem Bildbestand ab dem Jahre 1905, mit Metadatenverzeichnis und detaillierter Beschlagwortung.

Schwerpunkt ist die permanente fotografische Notiz: Spurensicherung des Alltags, Dokumentation und Vergleich unterschiedlicher Lebens- und Arbeitsräume.

VERANSTALTUNGSORT:

Galerie Freihausgasse

Leiningengasse 12

9500 Villach

+43 4242 / 205 3450



ÖFFNUNGSZEITEN DER GALERIE:

MI-FR 9-13 Uhr und 14-18 Uhr

SA 9-15 Uhr


WEITERE INFORMATIONEN:

Stadt Villach - Kultur

+43 664 / 60 205 3436

+43 (0) 4242 205 3450

claudia.schauss@villach.at

Mehr anzeigen

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick