THEMENSTADTFÜHRUNG: Villacher Kaffeegeschichte(-n)

THEMENSTADTFÜHRUNG: Villacher Kaffeegeschichte(-n)

am 16.12.2020 um 16:45 Uhr

THEMENSTADTFÜHRUNG: Villacher Kaffeegeschichte(-n)

Merken
Nicht die Bohne - Villacher Kaffeehausgeschichte(-n)

Wo der Einspänner den Ristretto küsst: In Villach
trifft österreichische Kaffeehauskultur auf italienische Caffétteria-Tradition.

Auf die Tradition der Kaffeeröstereien und
Kaffeemacher stößt man nicht nur in den dafür berühmten Städten wie Wien oder
Triest, sondern auch in Villach, die seit jeher eine bekannte Handelsstadt im
südalpinen Raum war.

Austria Guide Christa Trink geht beim Stadtspaziergang der alten Handwerkskunst
des Kaffeemachens auf den Grund. Sie liest nicht nur im Kaffeesatz, sondern
erzählt gelebte Kaffeehausgeschichte und Kaffeehausgeschichten.

Während
der Führung lernen Teilnehmer*Innen die Vielfalt dieses aufmunternden Getränkes
kennen – in den modernen, schicken kleinen Cafès der Altstadt oder den
traditionellen Kaffeehäusern Villachs – Verkostung „nicht nur einer Bohne“
inklusive!

DAUER:
ca. 2 Stunden

TREFFPUNKT:
16:45 Uhr Tourismusinformation Villach
Bahnhofstraße 3
9500 Villach

PREIS:
Normalpreis € 9,-
Ermäßigt € 7,- (Studierende bis 26, PensionistInnen, Menschen mit Behinderung, SozialhilfeempfängerInnen, Präsenz- und Zivildiener)
KOSTENLOS mit der WINTER KÄRNTEN CARD!

Eine Anmeldung ist NICHT erforderlich, wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mehr anzeigen

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick