Gerhart Weihs - Architektur im Bild

Gerhart Weihs - Architektur im Bild

am 07.02.2020

Gerhart Weihs - Architektur im Bild

Villach, Italiener Straße 38

Merken


Gerhart Weihs



Geb. 1941 in Sachsenburg, Ausbildung bei namhaften Künstlern,
Studienreisen u.a. mehrmals nach Indien, in die USA, in die Toskana u. nach
Venedig. Zeichnungen, Malerei in Öl und Aquarell ab 1955. Seit 2000
hauptsächlich in Acryl und Grafik. Viele Ausstellungen und Beteiligungen in
Österreich, Italien und Slowenien.



Ab 2018 intensive Beschäftigung mit Architektur im Bild.  Zuerst
nach Skizzen und Fotos von den eigenen Reisen. Da entstand die Grafik-Serie
„Moderne Architekten“. Dann wurde die Motivsuche auf das Internet ausgedehnt.
Es entstand die Grafik-Serie „Werke von PRITZKER-Preisträgern 1979 bis 2018“.
Die nächste interessante Architektengruppe waren die Gewinner des „World Award
for sustainable Architecture von 2007 bis 2018“ zu denen eine Grafik-Serie
entstand. Im Sommer 2019 folgte dann die in Acryl auf Canvas gemalte Serie zu
diesem Thema.  Auf die Einladung der
Künstlerstadt Gmünd, den September 2019 dort als Gastkünstler in der Altstadtgalerie
zu verbringen regte zu der Grafik-Serie „Gmünd“ an. Beim Aufenthalt dort
entstand dann die Serie „Architektur der Künstlerstadt Gmünd“ in Acryl auf
Canvas. Alle Werke sind auf der Internetseite www.architektur-im-bild.at
zu sehen. Fotos und frühere Werke sind auf www.gerhart-weihs.at
zu finden.

Vernissage: 07.02. 19:00 

Ausstellungsdauer: 07.02. - 10.03.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9:00 - 12:00 und Nachmittags nach Vereinbarung 

Mehr anzeigen

Gerhart Weihs - Architektur im Bild

Italiener Straße 38

9500 Villach

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick