Im Gespräch: Space Dogs

Im Gespräch: Space Dogs

am 29.03.2020 um 19:00 Uhr

Im Gespräch: Space Dogs

Villach, Rathausplatz 1

Merken


Sonntag 29. März, 19.00 Uhr
IM GESPRÄCH mit Elsa Kremser und Levin Peter

SPACE DOGS
Österreich/Deutschland 2019 – Regie: Elsa Kremser, Levin Peter – Kamera: Yunuy Roy Immer – Schnitt: Jan Soldat, Stephan Bechinger – Musik: John Gürtler, Jan Miserre (Paradox Paradise) – 91 Min. OmU (Russisch) – Ab 16 Jahren

Die streunende Hündin Laika wurde 1957 als erstes Lebewesen ins All geschickt – und damit in den sicheren Tod. Einer Legende nach kehrte sie als Geist zur Erde zurück und streift seither durch die Straßen von Moskau. Laikas Spuren folgend und aus der Perspektive der Hunde gedreht, begleitet SPACE DOGS die Abenteuer ihrer Nachfahren: zweier Straßenhunde im heutigen Moskau.
Die Regisseure Elsa Kremser und Levin Peter schaffen mit SPACE DOGS eine dystopische, märchenhafte Geschichte über innige Gefolgschaft, unerbittliche Brutalität und nicht zuletzt über den Blick der Hunde auf uns Menschen. Verwoben mit bisher unveröffentlichtem Filmmaterial aus der Ära der sowjetischen Raumfahrt formt sich eine magische Erzählung über die Moskauer Straßenhunde – vom Aufstieg in den Weltraum bis zum Leben am Erdboden. 2019 feierte SPACE DOGS seine Weltpremiere am Locarno International Film Festival, lief im Langfilmwettbewerb des K3 Film Festivals und wurde bei der Viennale gleich doppelt ausgezeichnet.

Mehr anzeigen

Im Gespräch: Space Dogs

Rathausplatz 1

9500 Villach

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick