Pekko (Lesestadt Festival, 4+)

Pekko (Lesestadt Festival, 4+)

am 07.02.2020 um 10:00 Uhr

Pekko (Lesestadt Festival, 4+)

Villach, Freihausgasse

Merken




Monika
Raffelsberger-Raup und Simone Dueller bieten erste Einblicke in ihr
unveröffentlichtes Kinderbuch.



Monika
Raffelsberger-Raup, geb. 1986 in Villach, Studium der Germanistik an der Alpen-Adria-Universität
Klagenfurt, Mutter von 2 Söhnen. Arbeitet am SchreibCenter der Alpen-Adria Uni
Klagenfurt und als Hochschullehrerin an der Pädagogischen Hochschule Kärnten



Simone Dueller,
geboren 1983 in Villach. Künstlerin, Kulturvermittlerin und Kulturmanagerin. 3
Kinder, 2 Katzen, 1 Mann. Lebt in einem blauen Haus in Villach. Als
Kulturvermittlerin bringt sie Kindern ab 3 Jahren Kunst in Form von Workshops
und Rundgängen näher.

Veranstaltung im Rahmen des „Lesestadt“ Kinderliteratur Festivals Villach.

Das Festival bietet auch heuer wieder eine familienfreundliche Ausstellung rund um das Thema Kinderbuch. Mit Originalbildern aus den Büchern von Linda Wolfsgruber und Erwin Moser, begehbaren Installationen, Leseecken und Hörspielen. Ein breites Workshopangebot lädt Kinder ein, eigene Werke zu kreieren, sogar eine raumfüllende Miniaturstadt soll nach ihren Vorstellungen entstehen. Insgesamt bietet das Festivalprogramm über 80 Veranstaltungen für alle Altersgruppen, von Lesungen bis zur Abenteuernacht.

Ausstellungsbetrieb: 19.12.2019-15.2.2020, Mi.-Sa. 9-13 und 14-18 Uhr
Sonn- und Feiertage geschlossen, Eintritt frei

Informationen:
villach.at/lesestadt
0664 / 60 205 3436
jugend@villach.at

Mehr anzeigen

Pekko (Lesestadt Festival, 4+)

Freihausgasse

9500 Villach

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick