THEMENSTADTFÜHRUNG: Villach zur Zeit der Volksabstimmung

THEMENSTADTFÜHRUNG: Villach zur Zeit der Volksabstimmung

am 15.07.2020 um 16:45 Uhr

THEMENSTADTFÜHRUNG: Villach zur Zeit der Volksabstimmung

Villach, Bahnhofstraße 3

Merken
1920/2020 Villach zur Zeit der Kärntner Volksabstimmung

Ende des Ersten Weltkrieges, Neuordnung der Landkarte Europas mit Fokus auf den Raum Villach. Von der damaligen Abstimmungslinie durch den heutigen Stadtteil Maria Gail - als eventueller neuer Grenzverlauf zwischen Österreich und dem neuen Staat der Serben, Kroaten und Slowenen (SHS), später Jugoslawien - sowie von der Rolle Italiens als Besatzer und deren Interessen zum heutigen friedlichen Miteinander.
DAUER:
ca. 2 Stunden

TREFFPUNKT:
16:45 Uhr Tourismusinformation Villach
Bahnhofstraße 3
9500 Villach

PREIS:
Normalpreis € 9,-
Ermäßigt € 7,- (Studierende bis 26, PensionistInnen, Menschen mit Behinderung, SozialhilfeempfängerInnen, Präsenz- und Zivildiener)
KOSTENLOS mit der ERLEBNIS CARD der Region Villach!

Eine Anmeldung ist NICHT erforderlich, wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mehr anzeigen

THEMENSTADTFÜHRUNG: Villach zur Zeit der Volksabstimmung

Bahnhofstraße 3

9500 Villach

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick