THEMENSTADTFÜHRUNG:

THEMENSTADTFÜHRUNG: 'Was uns Straßennamen erzählen'

am 02.12.2020 um 16:00 Uhr

THEMENSTADTFÜHRUNG: 'Was uns Straßennamen erzählen'

Villach, Bahnhofstraße 3

Merken
Villachs Straßennamen erzählen auch Geschichte(n) und beschreiben den Charakter der Stadt. Die blauen Tafeln mit weißer Schrift erinnern an historische Ereignisse, ehren Persönlichkeiten oder kennzeichnen überlieferte Flur- und Eigennamen. Stadtführerin Dagmar Fend-Wunsch verrät dir die Geheimnisse hinter ausgewählten Straßennamen der Altstadt, aber auch die Begründung für so manche moderne Namensgebung. Auch historisch kritische Namensgebungen und der Umgang mit historisch belasteten Personen in der öffentlichen Wahrnehmung werden bei der Stadtführung diskutiert. DAUER: ca. 2 Stunden TREFFPUNKT: 16:00 Uhr Tourismusinformation Villach Bahnhofstraße 3 9500 Villach PREIS: Normalpreis € 9,- Ermäßigt € 7,- (Studierende bis 26, PensionistInnen, Menschen mit Behinderung, SozialhilfeempfängerInnen, Präsenz- und Zivildiener) KOSTENLOS mit der WINTER KÄRNTEN CARD! Eine Anmeldung ist NICHT erforderlich, wir freuen uns auf Ihr Kommen! Foto: © Tourismusverband Villach_Adrian Hipp

Mehr anzeigen

THEMENSTADTFÜHRUNG: 'Was uns Straßennamen erzählen'

Bahnhofstraße 3

9500 Villach

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick