Uraufführung - Hasta la vista, Muchachos! von Michael Weger

Uraufführung - Hasta la vista, Muchachos! von Michael Weger

am 12.12.2019 um 20:00 Uhr

Uraufführung - Hasta la vista, Muchachos! von Michael Weger

Villach, Rathausplatz 1

Merken


Teil 2 der Muchacho-Reihe



Im Paracelsussaal, im Villacher Rathaus - Eingang & Abendkassa: neuebuehnevillach



2 Kartenkategorien: 

Kategorie A: 1. -  4. Reihe + Kategorie B: 5. - 14. Reihe (12.-14. Reihe erhöht)

Nach dem überwältigenden Erfolg der Komödie „Adiós
Muchachos“, in der zwei Männer in der Midlife-Crisis von zwei starken Frauen
übers Ohr gehauen wurden, folgt nun die unterhaltsame Fortsetzung mit
gleichbleibendem Erfolgsteam. 



Zum Stück:



Nach frustrierenden Erlebnissen mit Exfrauen und
dominanten Anwältinnen wollen es Norbert und Karl-Egon ernsthaft miteinander
versuchen: als schwules Aussteiger-Paar auf Mallorca. Sie erwägen sogar eine
Hochzeit. Die Entscheidung rückt näher und ihre Nerven liegen blank. Denn was
von Anfang an nicht recht funktioniert hat, gelingt jetzt schon gar nicht:
Schwulsein auf Befehl klappt nicht.



Um wenigstens den täglichen Streitereien über
Schmutzwäsche, Müll und Co. zu entgehen, beschließen sie, eine Haushälterin
einzustellen. Das darf jedoch keinesfalls zur Rückkehr in alte Lust-Muster
führen. Also wird in der Not eine Muslima in Burka engagiert. Ein Riesenfehler,
denn unter den Stoffmassen verbirgt sich höchste Gefahr!



Ein neuerlicher Hetero-Liebesrausch schwemmt die beiden
Midlife-Krisler in ungeahnte Höhen und Tiefen. (Welcher eingefleischte
M(uch)acho rechnet schon mit versteckten Kameras und #MeToo?)



Statt der Hochzeit kommt es schließlich zur unfreiwillig
freizügigen Party mit Balztänzen und Burkastrips, die man so weder erwartet,
noch je erlebt hat.



Ein Heidenspaß und witzige Abrechnung mit dem männlichen
Geschlecht um brisante Themen.  

Mehr anzeigen

Uraufführung - Hasta la vista, Muchachos! von Michael Weger

Rathausplatz 1

9500 Villach

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick