'Wo ist das KInd?' Kunst in der Stadt

am 15.11.2019

'Wo ist das KInd?' Kunst in der Stadt

Villach, Freihausgasse

Merken

Ausstellung in Kooperation der Universität für angewandte Kunst Wien und der Galerie der Stadt Villach.

Ausstellung bis 7. Dezember 2019

Die Galerie der Stadt Villach präsentiert Projekte internationaler Gastkünstler*innen und Student*innen des Social Design Studios der Wiener „Angewandten“, die künstlerische Arbeiten in städtischen Räumen umsetzen. Die Künstler*innen reagieren auf aktuelle Bedürfnisse intensiv wie nachhaltig, jung wie engagiert, mehrsprachig wie verständlich, niedrigschwellig wie qualitätsvoll, künstlerisch wie handfest, mit Interventionen und Programmen, die am Puls schwieriger Zeiten und (nicht nur) städtisch er Bedürfnisse bleiben.

Letztendlich geht es immer noch und immer neu um die große, von Künstler*innen formulierte und mutig vertretene Forderung nach einer Verschränkung von Kunst und Leben, und so trifft der Titel einer Arbeit des Künstlers und kritischen Denkers Asger Jorn aus dem Jahr 1962 das Anliegen des Social Design Studios in gebotener Schärfe: „Die Avantgarde ergibt sich nicht“.

Mit wesentlicher Unterstützung von:

Oldooz Ahmad Zadeh, Jana Alaraj, Cornelia Bast, Jessica Blank, Nadia Brandstätter, Nesrine Bukhari, Florian Burger, Eliza Chojnacka, Ilkin Beste Cirak, Laschandre Coetzee, Nathalia Da Silva Portella, Frank Daubenfeld, Antonia Eggeling, Dilrübâ Erkan, Markus Gebhardt, Tanja Gsell, Michel Gölz, Marta Gomez, Monika Farukuoye, Alessia Finckenstein, David Grüner, Silvan Hagenbrock, Clara Hirschmanner, Magdalena Hubauer, Mariia Hupalo, Lydia Kaminski, Da Hyun Kim, Emer Kinsella, Neslihan Kiran, Klaus Kodydek, Lena Kohlmayr, Sally Kotter, Hana Križanová, Poojitha Amarnath Lal, Dieter Lang, Tinka Legvart, Jan Phillip Ley, Naqi Li, Elaine Liu, Alejandra Loreto, Eva Maria Mair, Anna Ilona Misovicz, Teresa-Elisa Morandini, Bo Mu, Andrea Navarrete Rigo, Pavel Naydenov, Vera Naydenova, Péter Oroszlány, Ivan Pantelic, Nina Pohler, Karolína Plášková, Lisa Puchner, Barbara Putz-Plecko, Milly Reid, Clara Rosa Rindler-Schantl, Marie Christin Rissinger, Frida Robles, Julijana Rosoklija, Amelie Schlemmer, Christina Schraml, Bana Sa`adeh, Katharina Spanlang, Elisabeth Stephan, Cosima Terrasse, Enrico Tomassini, Stephan Trimmel, Thi Quê Chi Trinh, Mariya Tsaneva, Gabriela Urrutia Reyes, Asia Valencic, Julian Verocai, Michael Wallraff, Lukas Weithas, Stefan Wiltschegg, Julia Wohlfahrt, Joanna Zabielska, Zuzanna Zajac, Klelija Zhivkovikj, Anne Zühlke.

Arbeiten von:

Catalin Betz, Sophie Bösker, Eylem Ertürk, Martin Färber, Citlali Gomez Escobar,
Moriz Fischer, Miriam Hübl, Marlene Hübner, Sebastian Kraner, Virginia Lui,
Susanne Mariacher, Ruth Mateus-Berr, Michael Moser (formerly Tatschl /
breadedEscalope) und Jan Knopp (DA Institute), Peter Piuk und David Scheßl /
Urban Playground, Bernd Rohrauer, Alessia Scuderi, Alberta Sinani,
Christoph Steininger, Herwig Turk, Anna Vasof, Raphael Volkmer
In Kooperation mit der Universität für angewandte Kunst Wien   

Die Ausstellung wurde von Brigitte Felderer und Anna Vasof konzipiert.

Kunstvermittlung:
Für Kindergärten, Volksschulen, Unter- und Oberstufen bieten wir nach telefonischer Terminvereinbarung gerne Führungen und Workshops an. Anmeldungen bei Simone Dueller, Tel. 0699 11883791

Galerie Freihausgasse · Galerie der Stadt Villach
Freihausgasse, A – 9500 Villach
Tel.: +43(0)4242 / 205-3420 und/oder -3450
kultur@villach.at
www.villach.at

Öffnungszeiten: Mittwoch, Donnerstag, Freitag: 9 – 13 und 14 – 18 Uhr · Samstag: 9 – 15 Uhr

Galerieleitung: Edith Eva Kapeller 

  • Eintrittspreis:
  • Ab: 8. November
  • Veranstaltungsadresse: Leiningengasse 12
  • Weitere Termine: 08.11.2019, 09.11.2019, 13.11.2019, 14.11.2019, 15.11.2019, 16.11.2019, 20.11.2019, 21.11.2019, 22.11.2019, 23.11.2019, 27.11.2019, 28.11.2019, 29.11.2019, 30.11.2019, 04.12.2019, 05.12.2019, 06.12.2019, 07.12.2019
  • Beginn: 09:00 Uhr
  • Ende: 18:00 Uhr
  • Veranstalter: Stadt Villach - Kultur
  • Telefon: 04242 205 3450
  • E-Mail: claudia.schauss@villach.at

Mehr anzeigen

'Wo ist das KInd?' Kunst in der Stadt

Freihausgasse

9500 Villach

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick