suchen

Unterkunft suchen

2 Erwachsene

Zimmer 1

Maibachl

Heilende Quellen mitten in der Natur.

Wenn starke Regenfälle in Schnee übergehen, rinnt das Maibachl manchmal noch, und das Bild vom winterweißen Wald und dem dampfenden Wasser ist bezaubernd.
Im Herbst, wenn die Lufttemperaturen noch angenehm sind, erträgt man auch nasse Haare. Es ist einfach zu schön, sich mit Blick in den Himmel treiben zu lassen
Der klassische Maibachl-Moment ist bei der Schneeschmelze. Dieser Zeitpunkt hat dem Bachl wohl seinen Namen gegeben.
Das Warmbader Thermalwasser, das im Maibachl mit etwa 29 Grad aus dem Boden tritt, ist reich an Calcium, Magnesium und Hydrogencarbonat.
Empfohlen wird es bei Abnützungen und Schäden am Bewegungsapparat, an Gelenken und Muskeln, bei Durchblutungs- und Kreislaufstörungen und gegen Stress. Doch auch ohne Beschwerden lässt sich hier herrlich entspannen.
  • Maibachl 2
  • _LEI5572
  • _LEI5623
  • Alle
  • Ausflugsziele
Ansicht ändern

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick