Drei Gipfel zwei Hütten Tour

Skitour

Informationen zur Tour

Von St. Oswald über das Falkert Haus auf den Mallnock 2226m weiter zum Soldatenkreuz 2250m und zum Klomnock 2331m. Abfahrt zur Lärchenhütte 1650m und zurück zum Startpunkt der Tour

Mehr anzeigen

Empfehlung

Eine Einkehr ins Falkerthaus oder in die Lärchehütte rundet die Tour erst so richtig ab.

Mehr anzeigen

Empfohlene Ausrüstung

Normale Skitourenausrüstung

Mehr anzeigen

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Dolzerbichl zuert den Falkertweg folgend bis zur ersten Kehre. Von hier über einen Forstweg, immer auf der rechten Bachseite bis wir auf 1500m wieder auf den Falkertweg treffen. Am Falkertweg weiter bis zur Abzweigung Falkerthaus. 50 m vor dem Falkerthaus rechts den Forstweg später einen Karrenweg bis zur ersten Kehre. Von hier noch etwa 100m bis zur Weggabelung 1660m. Beschilderung Mallnock folgend. Eine Forststrasse queren, bis wir die zweite erreichen. Auf dieser 150m. Durch einen lichten Wald in westlicher Richtung bis zur Waldgrenze. Über den breiten Rücken zum Gipfel. Vom Mallnock in nördlicher Richtung, leicht abfahrend, später Richtung Osten bis zum Soldatenkreuz. Ab dem Soldatenkreuz über den sich zuspitzenden Grat zum Klomnock. Abfahrt vom Klomnock Richtung Osten. Je nach Schneelage eine Steile Flanke oder eine

Mehr anzeigen

Parkmöglichkeit

Parkplatz Dolzerbichl

Mehr anzeigen

Öffentlicher Verkehr

Im Winter keine Busverbindung

Mehr anzeigen

Sicherheitsinformationen

Der Übergang vom Soldatenkreuz zum Klomnock erfordert Trittsicherheit.

Mehr anzeigen

Weitere Information

Der Übergang vom Soldatenkreuz zum Klomnock erfordert Trittsicherheit.

Mehr anzeigen

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick