Großer Speikkofel (2270m) von St. Lorenzen

Skitour

Informationen zur Tour

Einfache, auch für Anfänger geeignete Hochwintertour mit einem herrlichen Ausblick.

Aufgrund der allzeit geringen Lawinengefahr auch nach starken Neuschneefällen ein lohnendes Ziel. Bis zum Kleinen Speikkofel auch bei Schlechtwetter keinerlei Orientierungsprobleme.

Mehr anzeigen

Empfohlene Ausrüstung

Komplette Skitourenausrüstung (Schaufel, Sonde, LVS-Gerät)

Mehr anzeigen

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz bei der Kirche geht es auf einer kleinen Straße nördlich entlang der Markierung 155 zuerst an ein paar Häusern vorbei und dann mäßig steil dem Sommerweg folgend durch den Hochwald bis zur Baumgrenze. Ab da über den freien Südrücken immer dem Zaun entlang zum Plateau des Kleinen Speikkofels (2109m). Es folgt ein kurzer Abstieg in den breiten Sattel und dann der Schlussanstieg auf den Großen Speikkofel, die Felsen werden dabei westseitig umgangen.

Mehr anzeigen

Parkmöglichkeit

Unmittelbar bei der Kirche

Mehr anzeigen

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick