Karnischer Höhenweg – Etappe 8: Dolinza Alm – Thörl-Maglern

Fernwanderweg

Informationen zur Tour

Der Karnische Höhenweg oder "Friedensweg" führt den gesamten Karnischen Kamm entlang, der an der Grenze zwischen Österreich und Italien verläuft.

Mehr anzeigen

Empfehlung

Zum herkömmlichen Verlauf können auch Gipfelbesteigungen eingebaut werden. Besonders zu empfehlen sind der Hausberg Oisternig u. der Starhand.

Mehr anzeigen

Empfohlene Ausrüstung

Tipps für Checkliste:



  • Festes Schuhwerk (Wanderschuhe oder Bergschuhe)

  • (Wander) Bekleidung für alle Wetterlagen: Regenschutz, Mützen, Handschuhe, ... (der Jahreszeit entsprechend)

  • Erste Hilfe Kasten

  • Geld

  • Handy oder Funkgerät

  • Wanderkarten

  • Rucksack

  • Sonnenschutz und Sonnenbrille

  • Taschenlampe oder Stirnlampe

  • Verpflegung (Getränke, Wasserflaschen und ev. Essen)

  • Toilettenartikel

  • ev. Wanderstöcke

  • ...

Mehr anzeigen

Wegbeschreibung

Der KHW Richtung Thörl-Maglern führt über italienische Staatsgebiet zurück nach Österreich und weiter zur Feistritzer Alm. Die Feistritzer Alm ist eine der letzten Stationen des Karnischen Höhenwegs. Von hier aus geht es über die Achomitzer-, die Göriacher-Alm und die anschließende Forststraße bis nach Maglern, Eurem Zielort am Ende des Karnischen Höhenwegs.

Mehr anzeigen

Parkmöglichkeit

Parkmöglichkeiten vorhanden

Mehr anzeigen

Öffentlicher Verkehr

Anreise nach Vorderberg mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.


Fahrplan unter:


www.oebb.at


www.mobilbuero.com

Mehr anzeigen

Sicherheitsinformationen

Großteils alpines Gelände, besonders im westlichen Teil des Karnischen Höhenweges . Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und die Fähigkeit, leichte Kletterstellen zu überwinden, sind erforderlich. Konditionell teilweise sehr anspruchsvoll.

Mehr anzeigen

Weitere Information

Weitere Infos im Info- & Servicecenter Nassfeld-Pressegger unter +43 4285 8241 und info@nassfeld.at


Der Karnische Höhenweg im Lesachtal


Der Karnische Höhenweg im Bereich Nassfeld-Pressegger See

Mehr anzeigen

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick