Laufen am Warmbader Fitparcour

Jogging

Informationen zur Tour

Rundkurs geeignet für Nordic Walking und Laufsport.

Mehr anzeigen

Empfehlung

Entlang des Weges gibt es viele besondere Orte wir das Maibachl, das Eggerloch, den Römerweg, den Tscheltschnigkogel, die Ruine Federaun, die Studenca-Quelle, die Napoleonswiese oder die keltischen Hügelgräber - es lohnt sich zwischendurch etwas langsamer zu gehen!

Mehr anzeigen

Empfohlene Ausrüstung

Laufschuhe, Freizeitbekleidung und bei Bedarf Nordic-Walking Stöcke.

Mehr anzeigen

Wegbeschreibung

Los geht es gemütlich durch den Park zur St. Johann Kapelle. Wir walken entlang dem regulierten Maibachl bis zur Abzweigung Hungerbach/Maibachl, queren das Maibachl über eine Holzbrücke, halten uns links und gelangen dann nach einem leichten Anstieg zu einer großen Wegkreuzung. Von dort geht es geradeaus drüber. Die Abzweigung Tscheltschtnigkogel nach rechts lassen wir liegen, um die Schmetterlingswiese zu erreichen. Wir folgen dem Weg vorbei am Weiher bis zur Wegkreuzung kurz vor den keltischen Hügelgräbern. Jetzt halten wir uns rechts bis zum Checkpoint 2,5/7,5 km. Auf dem Rückweg kommen wir wieder bei diesem Punkt vorbei.


Wir halten uns rechts und folgen dem Römerweg bis zur Studenca-Quelle bzw. Abzweigung in den Doktorweg. Der Römerweg geht dort in eine Forststraße über und führt an der kleinen Kapelle Federaun vorbei. Beim Schranken bei der Gärtnerei halten wir uns links und laufen bis zum Stretchingpoint beim Tiergehege. Wieder biegen wir links ab und folgen der Asphaltstraße bis zum Gehege. Dann nehmen wir den ebenen Waldweg, der wieder zum Checkpoint 2,5/7,5 km zurückführt. Von hieraus gelangen wir auf derselben Route zurück zum Ausgangspunkt.

Mehr anzeigen

Parkmöglichkeit

Bei der KärntenTherme gibt es ausreichend Parkplätze, diese sind jedoch kostenpflichtig.

Mehr anzeigen

Öffentlicher Verkehr

Mit dem Postbus geht es vom Villach Hauptbahnhof zur Haltestelle Warmbad (KärntenTherme). Man kann aber auch die S2 Linie der ÖBB nehmen, die stündlich verkehrt.

Mehr anzeigen

Sicherheitsinformationen

Vorsicht bei Nässe am Römerweg - die alte Römerstraße kann sehr rutschig sein.

Mehr anzeigen

Weitere Information

Vorsicht bei Nässe am Römerweg - die alte Römerstraße kann sehr rutschig sein.

Mehr anzeigen

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick