Naturrodelbahn Dreiländereck

Rodeln

Informationen zur Tour

Die längste Naturrodelbahn in der Region Villach - Faaker See - Ossiacher See.

Mehr anzeigen

Empfohlene Ausrüstung

Winterfeste Bergschuhe mit guter Profilsohle (ev. Grödel oder Schneeschuhe für den Auftstieg), Wechselbekleidung, Handschuhe, warme Getränke, Erste Hilfe, Rodel

Mehr anzeigen

Wegbeschreibung

Bei der Talstation der Dreiländereck Bergbahnen empfiehlt sich der Aufstieg mittels Sessellift zum Bergrestaurant Dreiländereck. Ab hier folgt man den Wegweiser zur Dreiländereck Hütte seitlich der Piste. Direkt unter der Dreiländereck Hütte befindet sich der Einstieg der Rodelbahn. Gleich zu Beginn gibt es einen etwas steileren Abschnitt, der Rest der Strecke ist sehr angenehm - wenn auch nicht ganz (kurze Abschnitte) durchgängig - zu befahren.

Motivierte Berggeher können den Aufstieg zur Dreiländereck Hütte entlang der Rodelstrecke auch zu Fuß bewälten (rd. 700 Höhenmeter, 7,2 km, ca. 2 3/4 Std.).

Mehr anzeigen

Parkmöglichkeit

Bei der Talstation der Bergbahnen Dreiländereck findet man ausreichend Parkmöglichkeiten.

Mehr anzeigen

Öffentlicher Verkehr

Arnoldstein ist in regelmäßigen Abständen mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Vom Zentrum geht es zu Fuss Richtung oder mit dem Bus zum Dreiländereck/Seltschach.

Hier gehts zur Fahrplanauskunft.

Hier gehts zum Bahnhofshuttle Kärnten.

Mehr anzeigen

Sicherheitsinformationen

Die Rodelbahn ist nicht immer präpariert und freigegeben. Beachtet bitte unbedingt die Hinweise der Dreiländereck Bergbahnen.

Mehr anzeigen

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick