Radfahren am Faaker See: Radtour Faaker See - Rosegg

Radfahren

Informationen zur Tour

Gemütliche Radtour vom Faaker See nach Rosegg.

Mehr anzeigen

Empfehlung

Gleich nach dem Ribnig befindet sich rechterhands das berühmte Egger Marterl, ein idyllisch gelegener Bildstock mit traumhafter Kulisse - ideal für ein Erinnerungsfoto.

Mehr anzeigen

Empfohlene Ausrüstung

Radausrüstung und Trinkwasser.

Mehr anzeigen

Wegbeschreibung

Diese Tour startet beim großen Parkplatz am Eingang zum Natur-Aktiv-Park. Von dort aus folgt man dem Parcourweg durch den Wald bis man ein weites Feld kurz vor Ledenitzen erreicht. Von dort geht es über wenig befahrene Nebenstraßen über Unterferlach & Mallenitzen bis zur Drau. Dieser folgt man stromaufwärts bis nach Rosegg - auf dem Weg dorthin passiert man die Keltenwelt in Frög, den Tierpark Rosegg und das Schloss Rosegg - alle diese Sehenswürdigkeiten sind einen Besuch wert! Nach einem kurzen Stopp in Rosegg folgt man über die kleine Ortschaft Emmersdorf dem Drauradweg Richtung Villach. Zwischen Wudmath und Föderlach sollte man beim Biotop Föderlach einen kurzen Stopp einlegen und sich an der einzigartigen Tier und Pflanzenwelt erfreuen. Danach geht es über die Draubrücke auf die andere Uferseite und über einen recht steilen Hügel (Ribnig) gelangt man nach Egg am Faaker See. Von dort geht es gemütlich und immer leicht bergab zurück zum Startpunkt.

Mehr anzeigen

Parkmöglichkeit

Es sind genügend Parkplätze beim Startpunkt verfügbar.

Mehr anzeigen

Öffentlicher Verkehr

Ca. 150 Meter vom Start entfernt befindet sich eine Haltestelle die von den Postbussen angefahren wird.



Mehr anzeigen

Sicherheitsinformationen

Auf der Strecke zwischen Ledenitzen und Unterferlach sollte man auf den Verkehr achten.

Mehr anzeigen

Weitere Information

Auf der Strecke zwischen Ledenitzen und Unterferlach sollte man auf den Verkehr achten.

Mehr anzeigen

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick