Transromanica-Tour 2: Spittal an der Drau - Villach - Ossiacher See

Radfahren

Informationen zur Tour

Auf diesem Streckenabschnitt erwarten Sie etliche Highlights, wie zum Beispiel die Ausgrabungen der frühchristlichen Kirche bei Molzbichl im Unteren Drautal. Sie fahren von Spittal nach Villach entlang des Drauradweges. Dieser ist bestens ausgebaut und sehr gut beschildert. Ab Villach folgen Sie dem Seebach bis zu seinem Ursprung, dem Ossiacher See. Am Ende der Etappe können Sie dem sehenswerten Stift Ossiach einen Besuch abstatten.

Mehr anzeigen

Wegbeschreibung

Sie beginnen die Tour am Hauptbahnhof von Spittal an der Drau. Sie verlassen den Bahnhof und folgen der Körnerstraße. Der Radweg führt über die Lieser (Fluss) und entlang der Schienen aus der Stadt. Folgen Sie bis St. Peter den Bodenmarkierungen mit der Aufschrift R1 Drauradweg. Nach St. Peter fahren Sie unter der Autobahnbrücke durch und rechts weiter entlang der Autobahn. Nach ca. 3 Kilometer erreichen Sie das Ufer der Drau.

Ab hier verläuft der Drauradweg meist direkt am Ufer des Flusses. Beim Kraftwerk Paternion wechseln Sie die Uferseite. An den Ortschaften Feistritz, Kellerberg und Feffernitz vorbei, überqueren Sie abermals bei Töplitsch die Drau Richtung Gummern. Bis Villach bleiben Sie nun am Nordufer der Drau.

Sie folgen dem Radweg durch Villach, beim Congress Center Villach vorbei bis zur Friedensbrücke. Nun wechseln Sie den Radweg. Sie verlassen den Drauradweg R1 und folgen dem Ossiacher See Radweg R2. Dieser folgt dem Seebach entlang bis zur Ziegeleistraße. Sie überqueren die Brücke und biegen danach sofort rechts in den Steinerweg ab. Vom Steinerweg geht es weiter in die Bachstraße bis zur Ossiacherstraße. Diese queren Sie und folgen der Emailwerkstraße in der Ortschaft Landskron.

Achtung! Nach der Firma Manufactur für Glas und Spiegel GmbH müssen Sie sich links halten. Der Radweg folgt hinter den Garagen einem schmalen Weg.

Danach fahren Sie wieder entlang des Seebachs weiter bis zum Ende der Siedlung. Beim letzten Haus halten Sie sich rechts und fahren unter der Autobahn hindurch. Über den Damm geht es dann weiter bis zur Ossiacher Straße. Hier fahren Sie rechts über die Brücke und sofort wieder links auf den Ossiacher See Radweg R2A. Dieser folgt dem Seeufer durch die Ortschaften Heiligengestade und Ostriach bis nach Ossiach. In Ossiach fahren Sie links Richtung See zum Stift Ossiach.

Mehr anzeigen

Öffentlicher Verkehr

Der Bahnhof Spittal / Millstätter See ist Haltepunkt aller internationalen Expresszüge bzw. aller Regionalzüge mit Fahrradmitnahme. Mehr Informationen zu Fahrplänen und Preisen finden Sie unter www.oebb.at.

Mehr anzeigen

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick