Bestellen Sie unsere Broschüren

Online Prospektbestellung

Online Prospektbestellung

Egal ob Sommer oder Winter, Unterkünfte oder Freizeitangebote - wir haben die Prospekte zur Ihrer Suche. Lassen Sie sich inspirieren.

Weiter

Unsere Broschüren zum Durchblättern

Lust auf Camping D/EN/IT/NL

Lust auf Camping D/EN/IT/NL

Die Region Villach - Faaker See - Ossiacher See lässt das Campingherz höher schlagen: Das Wasser der Seen ist so rein, dass man daraus trinken kann und erwärmt sich im Sommer zu angenehmen und milden Badetemperaturen. Die umliegenden Berge laden zu Wandertouren ein, von welchen man atemberaubende Ausblicke genießen kann. Das ist Campinggenuss pur!

Erlebnis CARD Programm

Erlebnis CARD Programm

Die Erlebnis CARD bietet Gästen kostenlos die Möglichkeit an mehreren Programmpunkten in der Urlaubsregion teilzunehmen. Über 600 Erlebnisse können von Anfang Mai bis Ende Oktober entdeckt werden.

HüttenKult Booklet 2018

HüttenKult Booklet 2018

Der HÜTTENKULT stellt die Wanderregion Villach – Faaker See – Ossiacher See und ihre kulinarische Vielfalt in den Mittelpunkt und zeigt, dass sich der Genussraum Villach speziell im Herbst, aber natürlich auch im Winter besonders gut „erwandern“ lässt.

KÜCHENKULT 2019-2020

KÜCHENKULT 2019-2020

Mehrmals jährlich laden die KÜCHENKULT-Genusskünstler, wie die teilnehmenden Spitzenköche genannt werden, zu erstklassigen Kulinarikevents, wo beste saisonale Spezialitäten mit internationalen Einflüssen verknüpft werden.

Pocketfolder MobilAgil Winter 2018/19

Pocketfolder MobilAgil Winter 2018/19

Es bleibt völlig Ihnen überlassen, wie Sie in die Region Villach - Faaker See - Ossiacher See anreisen, aber Eines können wir Ihnen garantieren: Egal, ob Sie mit dem eigenen Fahrzeug kommen oder ohne, während Ihres Aufenthaltes stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. Unsere top durchdachte mobile Infrastruktur bringt Sie vom Tal auf den Berg und an unsere Seen.

Folder Slow Trail Bleistätter Moor

Folder Slow Trail Bleistätter Moor

Die Slow Trails sind Markenbotschafter, durch welche man die sieben Typologien der Kärntner Seenlandschaft erfahren kann. Sie stehen für „slow motion“ statt „high speed“ und bieten gemächliches entspanntes Wandern im achtsamen Umgang mit der Landschaft und mit sich selbst. Im Hinblick auf Technik und Schwierigkeit sind die Slow Trails einfach zu begehen.

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick