suchen

Unterkunft suchen

2 Erwachsene

Zimmer 1

Gerlitzen-Berglauf

Von Annenheim zur Kanzelbahn

Das Veranstalterteam des Gerlitzen-Berglaufs und des Gerlitzen-Bergwalks, Alexander Hofer, Paul Kadlec und Thomas Lutzmayer, entdeckten ihre gemeinsame Leidenschaft, das Laufen, durch Zufall. Gemeinsam starteten sie mit kurzen Distanzen, alsbald wurden aber schon Viertel- und Halbmarathons, mit Teilnahmen in verschiedenen europäischen Städten, daraus.

Auf der Suche nach immer neuen Herausforderungen, starteten die drei Freunde selbst mit dem Berglauf und beschlossen in Zukunft auf einen eigenen Berglauf zu organisieren. So findet nun seit 2015 jährlich das Gerlitzen-Berglauf-Event statt. Auf die Teilnehmer wartet eine wahre Herausforderung von elf Kilometern Laufstrecke und rund 1000 Höhenmeter, die es zu überwinden gilt. Nach dem Start bei der Talstation der Gerlitzen Kanzelbahn führt die Strecke über die Bergstraße und Forst- und Waldwege bis zum Ziel auf 1440 Metern Seehöhe. Wer es lieber gemütlich angeht, dem sei gesagt, dass es auch eine eigene Wertung für Nordic-Walker gibt.

Im Ziel warten eine Labestation, Getränke und ein Kuchenbuffet für die Teilnehmer. Zurück geht es mit einem organisierten Läuferrücktransport. Die Siegerehrung findet im Anschluss bei der Talstation der Gerlitzen Kanzelbahnen statt.

Quelle: 5min.at

  • Gerlitzen Berglauf

Top-Veranstaltungen

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick