suchen

Unterkunft suchen

2 Erwachsene

Zimmer 1

Klettersteig Rotschitza-Klamm

Einer der schönsten Klettersteige Kärntens

Die Schwierigkeitsstufe ist leicht. Lediglich an einer Stelle ist etwas Geschick erforderlich.
Nach einer kurzen Wanderung vom Ausgangspunkt beim Panoramarestaurant Baumgartnerhof erreicht man den Klettersteig direkt am Rotschitza-Wasserfall. Insgesamt hat der Klettersteig eine Länge von 350 Metern bei einem Höhenunterschied von rund 290 Metern.

Der Einstieg befindet sich auf der linken Bachseite am Fuße des Rotschitza-Wasserfalles.
Während man sich Meter für Meter die Wand hinauf bewegt, kann man sich bereits auf den ersten sensationellen Ausblick freuen. Eine Seilbrücke führt in rund sechs Metern Höhe über den Bach und von hier oben hat man einen freien Blick auf den türkisblauen Faaker See. Weiter geht es zur zweiten Seilbrücke.
Man quert den Bach erneut und klettert weiter zur ersten Wehranlage. Dann folgt man dem Bachverlauf und verlässt das Bachbett an einer zweiten Wehranlage. Zum Abschluss gibt es eine verdiente Bergsteigerjause im Baumgartnerhof.

  • Rotschitza11

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick