suchen

Unterkunft suchen

2 Erwachsene

Zimmer 1

Schneeschuhwandern in der Region Villach

Ein wahres Naturerlebnis in Kärntens tiefverschneiten Winterwelten

Die unberührte Natur genießen, fern von jeglicher Technik - Das ist es, was Schneeschuhwandern in der Urlaubsregion Villach - Faaker See - Ossiacher See ausmacht. Erkunden Sie tief verschneite Hänge, malerische Winterlandschaften und herrlich verschneite Almen und Gipfel. Ob alleine oder mit einem ortskundigen Führer bleibt ganz Ihnen überlassen.

Die Schneesicherheit im Winterparadies Kärnten kommt nicht nur passionierten Skifahrern und Snowboardern zu Gute. Romantische Wintermomente erlebt man am Dreiländereck, der Gerlitzen Alpe und im Naturpark Dobratsch. Das Beste daran: Schneeschuhwandern ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Der Sport eignet sich optimal um von Groß und Klein ausgeübt zu werden und ist mittlerweile, nach dem Skitourengehen, eine der beliebtesten Wintersportarten.
Im Naturpark Dobratsch, dem Hausberg der Villacher, werden Schneeschuhtouren für Einsteiger sowie Vollmond-Schneeschuhtouren mit eigens ausgebildeten Rangern angeboten.
Erlebnisreiche Schneeschuhwanderungen in herrlicher Sonnenlage auf über 2000 Metern Seehöhe erleben Sie auf der Gerlitzen Alpe hoch über dem Ossiacher See und mit den Schneeschuhen durch den romantischen Winterwald geht's am Dreiländereck - dem Schnittpunkt zwischen Kärnten, Slowenien und Italien.

Tipps für's Winterwandern auf Schneeschuhen
Achten Sie auf festes Schuhwerk. Die Schneeschuhe sollten Sie bestenfalls auf feste Wander- bzw. Bergschuhe festschnallen. Je größer der Schneeschuh, desto weniger sinken Sie im Tiefschnee ein. Planen Sie also eine Tour in steilerem Gelände, empfehlen sich kleinere Schneeschuhe. Die Bindung sollte mit Schnellverschluss zu öffnen und zu schließen sein. Verwenden Sie verstellbare Teleskopstöcke mit großen Schneetellern. Achten Sie darauf auch für eine Schneeschuhtour gut ausgerüstet zu sein. Sonnencreme mit hohem UV-Schutz, eine unzerbrechliche Thermoskanne, Sonnenbrille, Verpflegung, Handy und ein Erste-Hilfe-Set mit Wärmedecke sollte in jedem Tourenrucksack mit dabei sein.

  • Schneeschuhandern Naturpark Dobratsch

Winter

Winter

Pistenzauber garantieren die Skigebiete Gerlitzen Alpe und Dreiländereck, die mit ihren schneesicheren Pisten beste Möglichkeiten für Anfänger und Profis bieten. Wer nicht zu den Skifahrern zählt, kann sich beim Tourengehen, Langlaufen oder Rodeln im Naturpark Dobratsch vergnügen. Oder Sie genießen die Herzlichkeit der Draustadt Villach.

Weiter

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick