suchen

Unterkunft suchen

2 Erwachsene

Zimmer 1

Stand-Up-Paddling & Kajak

Mit Stand-up-Paddel oder Kajak auf unseren Gewässern unterwegs

Die Seen und Gewässer unserer Urlaubsregion auf eigene Faust erkunden und wirklich hautnah entdecken - das geht am besten mit einem Stand-up-Paddle (SUP) oder einem Kajak. Ob mit der eigenen Ausrüstung oder wenn Sie einfach einmal probieren möchten, wie es sich anfühlt so nah am Wasser zu sein: Hier haben Sie viele Möglichkeiten besondere Plätze der Region zu entdecken.

Stand-up-paddeln

Was von der Ferne leicht aussieht erfordert jedoch gutes Gleichgewicht und Kraft im Rumpf. SUP ist ein tolles Workout mit hohem Spaßfaktor. Zum Stand-Up Paddeln benötigt man ein SUP-Board und ein Paddel. SUP-Boards wurden eigens für diesen Sport entwickelt. Optisch ähnlich einem Wellenreitboard, sind die SUP-Boards jedoch viel länger, breiter und vor allem stabiler. Neben der herkömmlichen Boards, gibt es auch aufblasbare mit mehrteiligen Paddel, die man einfach im Kofferraum verstauen kann.

Verleihstationen & SUP-Schulen:
In der Region gibt es zahlreiche Anbieter, die Ihnen sowohl den Verleih, als auch Kurse ermöglichen. Eine Auflistung dazu finden Sie auf www.paddelstadt.at

Kostenfreie Seezugänge:
Eine Auflistung aller kostenfreien Seezugänge der Region um Ihr SUP ins Wasser zu bringen finden Sie hier.

Kajak

Trockener als auf dem Stand-up-Paddle geht es meist im Kajak zu, wobei das Handling eines Kajaks meist etwas mehr Übung erfordert. Mit einem Doppelpaddel geht es sitzend durch Flüsse und Seen.

Verleihstationen & Schulen:
Auch hier gibt es viele Möglichkeiten die nötige Ausrüstung auszuleihen. Eine Auflistung dazu finden Sie auf www.paddelstadt.at

Kennen sie außerdem schon die neuen faltbaren Kajaks? Online reserviert und vor Ort in kurzer Zeit zusammengebaut geht es auf Entdeckungsreise am Wasser. Alle Infos dazu gibt es auf www.clickandpaddle.at.

SUP Alps Trophy

SUP Alps Trophy

Spannende Wettkämpfe am SUP und ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Live-Musik erwarten Sie beim The Lake Rocks Festival am Faaker See vom 20. - 22. Mai 2022.

Weiter

Der Draupaddelweg

Der Draupaddelweg

Der Draupaddelweg bietet aktuell auf 13 erlebnisreichen Etappen über 210 km Paddelgenuss zwischen Lienz und Ferlach. Durch die Region Villach führen die Etappen 6 und 7. Genießen Sie mit Freunden, Kollegen oder der Familie die einzigartige Vegetation und den Weitblick auf der Drau.

Weiter

Wasserschi und Wakeboarden

Wasserschi und Wakeboarden

Am Ossiacher See, wo das Motorbootfahren erlaubt ist, bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, den Wasserschisport oder das Wakeboarden bei angenehmen Temperaturen auszuüben oder einfach mit Banane & Co. Spaß am Wasser zu haben. Die meisten Wasserschischulen am See bieten auch noch trendige Alternativen zum Wasserschisport an. Entdecken Sie ihre Möglichkeiten!

Weiter

Erlebnis CARD

Erlebnis CARD

Mit der Erlebnis CARD können Sie von 4. April bis 2. November 2022 täglich eine Vielzahl unvergesslicher Urlaubsmomente im Herzen Kärntens genießen. Und das völlig kostenlos! In einer einzigartigen Berg- und Seenkulisse im Süden Österreichs erwarten Sie zahlreiche Erlebnisse für Groß und Klein, außergewöhnliche Genussmomente und viele weitere Aktivitäten.

Weiter

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick