Dobrova Waldrundweg

Wanderung

Informationen zur Tour

Vom Finkensteiner Moor in die sanften Hügel

Wer wandert und die Natur erlebt kann darüber Geschichten erzählen. Martina Kircher, unsere wandernde Geschichtenerzählerin, nimmt uns mit auf eine malerische Wanderung zum Josefikreuz.


Mehr anzeigen

Empfehlung

Im Wald bei Drobollach befindet sich eine sehr nette Quelle. 

Mehr anzeigen

Empfohlene Ausrüstung

Gutes Schuhwerk und Trinkwasser.

Mehr anzeigen

Wegbeschreibung

Startpunkt ist die Tourismusinformation in Drobollach. Von dort geht es entlang der Südhangpromenade Richtung Westen in die idyllische Waldlandschaft Dobrova. Über leicht hügelige Waldwege führt der Weg  Richtung St. Stefan, einem Ortsteil von Finkenstein. Vor der Kirche in St. Stefan biegt man nach links ab und folgt der wenig befahrenen Straße nach Höfling. Nach diesem kurzen Straßenstück erreicht man das Faaker Moor, welches man Richtung Faak durchquert. In Faak führt die Bundesstraße leicht den Hang hinauf. Am Ortsende von Faak am See geht der Weg Richtung Drobollach in den Wald hinein, um kurz vor Drobollach wieder auf die Bundesstraße zu treffen. Dieser folgt man ein kurzes Stück, noch vor dem Anstieg führt ein kleiner Feldweg nach Drobollach zurück zur Tourismusinformation .

Mehr anzeigen

Parkmöglichkeit

Kostenlose Parkplätze finden Sie bei der Tourismusinformation in Drobollach. 

Mehr anzeigen

Öffentlicher Verkehr

Die Postbus Haltestelle befindet sich direkt vor der Tourismusinformation Drobollach.

Mehr anzeigen

Weitere Information

 Region Villach Tourismus


 +43 4242 42000


 www.visitvillach.at


 

Mehr anzeigen

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick