Tour rund um den Oswaldiberg - Mountainbiken in der Region Villach

Mountainbike

Informationen zur Tour

Entdecken Sie mit dem Mountainbike die facettereiche Natur rund um den Oswaldiberg bei Villach und genießen Sie am Ende der Tour den Blick auf den Vassacher See.

Mehr anzeigen

Empfohlene Ausrüstung

E-, Mountain- oder Trekkingbike, Getränk, Helm, Tourenblatt

Mehr anzeigen

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Vassacher See aus überqueren Sie die Hauptstraße. Danach kurz nach links und gleich wieder rechts in Richtung Oswaldiberg abbiegen. Nach rund 0,5 km biegen Sie links ab und folgen der Beschilderung "Tour rund um den Oswaldiberg. Entlang der Beschilderung halten Sie sich bei der nächsten Abzweigung rechts. Nach rund 0,5 km fahren Sie durch den Ort Großvassach hindurch. Dabei halten Sie sich immer rechts. Die nächste Kreuzung erreichen Sie bereits nach wenigen hundert Metern. Auch hier folgen Sie der Beschilderung nach rechts. Der Straße folgen Sie nun für durch den Eichholzgraben, wo Sie nach ca. 3 km den höchsten Punkt der Tour erreichen. Dort angekommen biegen Sie rechts ab in Richtung Treffen am Ossiacher See. Bei der Abfahrt bitte das Tempo anpassen und auf entgegenkommende Fahrzeuge und Fußgeher achten. Im Tal angekommen biegen Sie rechts ab und folgen der Beschilderung und dem Straßenverlauf nach Töbring. In Töbring selbst fahren Sie an der Tourismusinformation vorbei, unter der Unterführung durch und gleich danach biegen Sie rechts ab. Nach einem kurzen Anstieg erreichen Sie bereits den Radweg, welcher Sie den letzten Kilometer zurück zum Ausgangspunkt der Tour führt.


Mehr anzeigen

Parkmöglichkeit

Parklplatz direkt beim Vassacher See.

Mehr anzeigen

Sicherheitsinformationen

Bitte beachten Sie die Mountainbike Fairplay Regeln der Region Villach.


Passen Sie bei der Abfahrt ihr Tempo bitte den Verhältnissen an und achten Sie besonders auf entgegenkommende Fahrzeuge und Fußgänger.

Mehr anzeigen

Weitere Information

Bitte beachten Sie die Mountainbike Fairplay Regeln der Region Villach.


Passen Sie bei der Abfahrt ihr Tempo bitte den Verhältnissen an und achten Sie besonders auf entgegenkommende Fahrzeuge und Fußgänger.

Mehr anzeigen

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick